Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Frankreichs Regierung will "radikale Antworten" auf "ökologische Notlage"

Frankreichs Premierministerin Elisabeth Borne hat "radikale Antworten" zur Bekämpfung des Klimawandels angekündigt. Die Maßnahmen angesichts der "ökologischen Notlage" würden keinen Wachstumseinbruch für die Wirtschaft nach sich ziehen, zeigte sie sich in der Nationalversammlung in Paris überzeugt.
image beaconimage beaconimage beacon