Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Lauterbach befürwortet Kinderimpfungen, aber spricht eine Warnung aus

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat die Beschlüsse der Gesundheitsminister zur Impfung von Kindern ab zwölf Jahren und zu Auffrischungsimpfungen begrüßt. Gleichzeitig dämpft er jedoch die Hoffnung auf Herdenimmunität.
image beaconimage beaconimage beacon