Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Stiko-Chef Mertens würde eigenes Grundschulkind nicht impfen lassen

Die Stiko berät aktuell über die Zulassung der Corona-Impfung für Kinder. Stiko-Chef Mertens sagt, er würde sein sieben Jahre altes Kind momentan nicht impfen lassen.
image beaconimage beaconimage beacon