Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

DAZN Log-In: So funktioniert die Anmeldung beim Streamingdienst

Goal-Logo Goal vor 2 Tagen Lukas Schranner

DAZN zeigt / überträgt alle möglichen Sportarten im LIVE-STREAM. Goal erklärt Euch zunächst einmal, wie der Log-In beim Streamingdienst funktioniert.

DAZN ist das Streamingportal, das seit dem Jahr 2016 zahlreiche Sportevents in Deutschland im LIVE-STREAM zeigt / überträgt. Neben der Bundesliga, Champions League, der Europa League und fast allen Top-Ligen Europas hat der Anbieter auch andere Sportarten im Programm.

Erlebe Stuttgart vs. Mainz 05 im LIVE-STREAM auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Dabei könnt Ihr Euch an Eurem Rechner die Anmeldung bei DAZN ganz einfach und unkompliziert durchführen. Wir zeigen Euch wie das geht!

DAZN Log-In - einfach und übersichtlich erklärt. Goal hat sich mit dem Registrierungsvorgang auseinandergesetzt und offeriert in diesem Artikel eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Anmeldevorgang beim Ismaninger Kanal.

DAZN Log-In - Schritt 1: Die Seite von DAZN öffnen

Zunächst einmal müsst Ihr die Seite von DAZN öffnen, das geht ganz einfach über die Domain  https://www.dazn.com/de-DE/welcome .

DAZN anmelden Login # © Bereitgestellt von Goal DAZN anmelden Login #

DAZN Log-In - Schritt 2: Gratismonat starten

Im nächsten Schritt seht Ihr auf der linken Seite den Button "Gratismonat starten" . Diesen müsst Ihr betätigen, wenn ihr Euch neu anmelden wollt.

Habt Ihr schon ein Konto, meldet Euch mit Euren Daten unter "Hier einloggen" an.

DAZN anmelden Log In © Bereitgestellt von Goal DAZN anmelden Log In

DAZN Log-In - Schritt 3: Art der Mitgliedschaft auswählen

m nächsten Fenster bekommt Ihr für Euer persönliches Abonnement zwei verschiedene Möglichkeiten angeboten. Ihr habt die Wahl Eure DAZN-Mitgliedschaft entweder monatlich oder jährlich zu bezahlen.

Für die monatliche Zahlweise bezahlt Ihr nach Ablauf des Gratismonats 11,99 Euro pro Monat. Wer sich für die DAZN-Dauerkarte, also für die Jahresmitgliedschaft entscheidet, überweist auf einen Schlag 119,99 Euro und kann dabei im Vergleich zur monatlichen Zahlweise mächtig sparen - insgesamt beinahe 24 Euro pro Jahr!

Die Wahl liegt also bei Euch! Entscheidet Euch einfach für eine Option. In beiden Fällen ist der erste Monat einer Mitgliedschaft immer komplett kostenlos!

DAZN anmelden Login # © Bereitgestellt von Goal DAZN anmelden Login #

DAZN Log-In - Schritt 4: Persönliche Daten eingeben

Dieser Link bringt Euch auf die Seite, auf der Ihr Eure persönlichen Daten eingeben müsst. Dazu gehören folgende essenzielle Anmeldedaten:

  • Vorname, Nachname
  • E-Mail
  • Passwort
  • (Häkchen zu E-Mail-Newslettern ist optional zu setzen)

Über den Eingabefeldern findet Ihr eine Information zu Eurem kommenden Konto bei DAZN (Beginn des Gratismonats, Zeitpunkt der ersten Zahlung, Hinweis zur Kündigungsfrist).

Fußball, Tennis, NFL und Co.: Sport im LIVE-STREAM bei DAZN sehen - jetzt den Gratismonat sichern

DAZN anmelden Login # © Bereitgestellt von Goal DAZN anmelden Login #

DAZN Log-In - Schritt 5: Persönliche Daten bestätigen

Habt Ihr alle Eure Daten eingegeben und nochmals überprüft, könnt Ihr am unteren Rand den Button "Fortfahren" betätigen. Dieser bringt Euch dann zu den Zahlungsmethoden.

DAZN anmelden Login # © Bereitgestellt von Goal DAZN anmelden Login #

DAZN Log-In - Schritt 6: Zahlungsmethode auswählen 

Die Zahlungsdetails sind deshalb wichtig, da Ihr nach Beendigung Eures Gratismonats einen monatlichen Betrag von 11,99 Euro zahlen müsst. Deswegen fordert der Anbieter bei der Registrierung dazu auf, diese direkt anzugeben.

Hier habt Ihr vier Möglichkeiten, wie Ihr die Rechnung ab Monat zwei dann begleichen könnt. Mit einem klick auf den jeweiligen Pfeil auf der linken Seite öffnet sich die Zahlungsart. Wenn Ihr mehr über die verschiedenen Zahlungsarten für DAZN herausfinden wollt, findet Ihr alle Informationen dazu in einem separaten Artikel auf unserer Seite.

DAZN anmelden Login # © Bereitgestellt von Goal DAZN anmelden Login #

DAZN Log-In - Schritt 7: Zahlungsdetails eingeben

Je nachdem, welche Art Ihr auswählt, müsst Ihr die entsprechenden Daten dort eingeben. Wollt Ihr beispielsweise Bankeinzug zahlen, dann benötigt DAZN Eure Kontodaten, also IBAN-Nummer und Co. Zudem solltet Ihr Euch die Nutzungsbedingungen bzw. die Datenschutzrichtlinien nochmals durchlesen.

DAZN anmelden Login # © Bereitgestellt von Goal DAZN anmelden Login #

DAZN Log-In - Schritt 8: Bestätigen und loslegen

Habt Ihr das erledigt, könnt Ihr den gelben Button "Mitgliedschaft beginnen" betätigen. Damit beginnt die 30-Tage-Testphase, der sich danach das kostenpflichtige Abonnement anschließt.

In der Folge müsst Ihr nur noch Eure E-Mail-Adresse verifizieren und das mobile Endgerät wählen - dann kann's losgehen!

DAZN Log-In: Wo kann ich die LIVE-STREAMS öffnen?

Seit August 2016 ist DAZN in Deutschland maßgeblich an der Übertragung von Sport im LIVE-STREAM beteiligt. Der Streamingdienst zeigt folgende Sportarten live im Stream:

  • Fußball (CL, EL, Serie A, LaLiga, Ligue 1, Bundesliga-Highlights, EM-Qualifikation)
  • American Football
  • Tennis
  • Handball
  • Eishockey
  • Feldhockey
  • Baseball
  • Darts
  • Basketball 
  • Boxen
  • Rugby
  • Motorsport

Der DAZN Log-In funktioniert auf jedem internetfähigen Gerät, also dem Computer, dem Laptop, dem Tablet, dem Smartphone, dem Smart-TV oder auch der Playstation 4.

Hier haben wir Euch die Geräte (und die dazugehörigen Links) aufgelistet, für die Ihr die DAZN-App herunterladen könnt.

   
MOBILE GERÄTE TV + STREAMING GERÄTE SPIELEKONSOLEN
iPhone, iPad Apple TV Playstation 3
Android Handys, Tablets Smart TVs von Android TV / Samsung / LG / Panasonic / Sony / Philipps Playstation 4, Pro
Amazon Fire-Tablet Amazon Fire TV XBox One, One S
Amazon Fire TV Stick

DAZN Log-In: Tipps zur Nutzung des Streamingdienstes

  • Sicherstellen, dass eine gute Internetverbindung besteht
  • Entweder eine LAN oder WLAN-Verbindung für die LIVE-STREAMS verwenden
  • Gewährleisten, dass bei einer WLAN-Verbindung der Router nicht zu weit vom Übertragungsgerät entfernt steht
  • Vergewissern, dass der verwendete Browser auf dem neuesten Stand ist
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Goal

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon