Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Ich habe 2 Meme-Aktien in meinem Portfolio: Nur 1 plane ich, langfristig zu halten

The Motley Fool-Logo The Motley Fool 13.06.2021 Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
Märkte Optimismus Langfristanlage Aktien © Bereitgestellt von The Motley Fool Märkte Optimismus Langfristanlage Aktien

Meme-Aktien sind im Moment schwer im Geschäft. Insbesondere einige bekannte Namen haben zuletzt deutlich zulegen können. Allerdings hat das Börsenfieber auch hierzulande einige Investoren erwischt. Und die entsprechenden Aktien.

Ich selbst habe derzeit zwei Meme-Aktien in meinem Portfolio. Allerdings mit Beyond Meat (WKN: A2N7XQ) und Tanger Factory Outlet Centers (WKN: 886676) zwei Kandidaten, die eher gemäßigt von den entsprechenden Spekulanten gepusht werden. Trotzdem plane ich bloß eine der beiden Aktien langfristig orientiert zu halten. Bei der anderen überlege ich, zumindest jetzt mit Blick auf den teureren Kurs einen größeren Teil zu verkaufen. Welche das bloß sein mag?

Beyond Meat: Auch eine Meme-Aktie?

Die Aktie von Beyond Meat genießt zumindest in Teilen ebenfalls den Ruf als eine sogenannte Meme-Aktie. Insbesondere Analysten aus dem Hause der Bank of America haben ein solches Szenario ins Spiel gebracht. Wobei es eben auch teilweise eine starke Performance nach den entsprechenden Schlagzeilen gegeben hat. Interesse an dem veganen Fleischproduzenten lässt sich nicht leugnen. Zumindest nicht an der Aktie.

Allerdings handelt es sich hierbei um eine Meme-Aktie, bei der ich erst vor einigen Monaten (und noch vor dem Hype) meine Aktienposition aufgebaut habe. Entsprechend ist das die Aktie, die ich plane, längerfristig zu halten. Der Grund ist relativ simpel: Denn auch wenn das Wachstum zuletzt eher langsamer gewesen ist, besitzt der Markt der Fleischalternativprodukte eine Menge Potenzial. Beyond Meat gilt als einer der führenden Akteure in diesem Markt.

Wenn es der Markt schafft, einen Anteil von 10 % am globalen Fleischmarkt einzunehmen, so dürfte ein gigantisches Milliardenpotenzial auf alle in diesem Markt vorhandenen Akteure warten. Mit einer Marktkapitalisierung von lediglich 9,4 Mrd. US-Dollar glaube ich, ist der Börsenwert eher gering. Meme-Aktie oder nicht: Hier bleibe ich investiert.

Tanger Factory Outlet Centers: Wenig Zuversicht

Eine zweite Aktie, die zuletzt im Frühjahr kurzzeitig als Meme-Aktie gehandelt wurde, ist außerdem die von Tanger Factory Outlet Centers. Die hohe Short-Quote hat das Interesse einiger Spekulanten genährt. Das hat den Anteilsscheinen dazu verholfen, wieder gut im Plus zu liegen. Immerhin konnten die Anteilsscheine seit Jahresanfang um ca. 92,5 % zulegen. Auch das ist ohne Zweifel eine rasante Performance.

Meme-Aktie oder nicht: Unternehmensorientiert hat sich einiges verändert. Ein Turnaround ist jedenfalls operativ weiter möglich. Vor allem, wenn sich post COVID-19 mehr Konsum in Outletcentern abspielen sollte. Immerhin: Auch Tanger Factory Outlet Centers hat als Real Estate Investment Trust wieder mit dem Zahlen einer Dividende begonnen. Wenn auch nur mit der Hälfte von vor dem Pandemie-Niveau.

Mit Blick auf den unternehmensorientierten Gesamtmix bin ich inzwischen jedoch weniger überzeugt. Stationäre Einzelhändler besitzen zwar noch Turnaround-Potenzial. Der Immobilienfokus könnte außerdem stabile Umsätze und Funds from Operations ermöglichen. Spätestens nach der Kürzung der Dividende hat sich jedoch meine Sichtweise verändert. Hier könnte auf dem hohen Niveau daher ein Verkauf angebracht sein.

Meme-Aktien: Die Quintessenz!

Bei Meme-Aktien gibt es für mich daher nur eine relevante Frage, wenn ich die Aktien im Vorfeld besessen habe. Ist Potenzial langfristig orientiert und auch mit steigenden Bewertungen vorhanden? Falls ja, bleiben die Aktien in meinem Depot. Falls nicht, so würde ich überlegen, einen höheren Aktienkurs zum Aussteigen zu nutzen.

Der Artikel Ich habe 2 Meme-Aktien in meinem Portfolio: Nur 1 plane ich, langfristig zu halten ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Beyond Meat und Tanger Factory Outlet Centers. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Beyond Meat Inc und Tanger Factory Outlet Centers.

Motley Fool Deutschland 2021

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von The Motley Fool

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon