Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Schon vor Ende des Tank-Rabatts: Anstieg von Spritpreisen

Z-LiVE NEWS 24.08.2022 Z-LiVE News
Bild: Alexander Fox, gas station, CCO, via pixabay.com (keine Änderungen am Bild vorgenommen) © Bereitgestellt von Z-LiVE NEWS Bild: Alexander Fox, gas station, CCO, via pixabay.com (keine Änderungen am Bild vorgenommen)

Wie der ADAC am Mittwoch verkündete, erkennt man in Deutschland nach wochenlangem Sinkflug und Stagnation wieder einen deutlichen Anstieg der Spritpreise. Der Tankrabatt wird in der Nacht vom 31. August auf den 01. September egalisiert.

+++ Bundesregierung besorgt: „Neue Qualität in diesem Krieg“ +++

Laut dem ADAC ging der Diesel-Literpreis in der vergangenen Woche um 6,3 Cent nach oben. Auch der Super-Kraftstoff lässt eine Steigerung erkennen. Grund für diesen Anstieg ist womöglich eine höhere Nachfrage mit Blick auf die drohenden Preissteigerungen. Die Preise von Benzin und Diesel werden nach dem Auslaufen des Tankrabatts nur noch weiter steigen. Laut der dpa warnt der Bundesverband mittelständischer Mineralölkonzerne Uniti vor langen Wartezeiten an Tankstellen. Auch Kraftstoff-Engpässe seien kurzzeitig und regional möglich.

Mehr Nachrichten:

Bild: Alexander Fox, gas station, CCO, via pixabay.com (keine Änderungen am Bild vorgenommen)

Der Beitrag Schon vor Ende des Tank-Rabatts: Anstieg von Spritpreisen erschien zuerst auf ZLIVE-NEWS.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon