Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Medizinball säubern

!

Dieses Übungsvideo kann in Ihrer Region leider nicht abgespielt werden. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um diese Übung durchzuführen.

Medizinball säubern : Stepper 1
Schritt 1 Halten Sie einen Medizinball direkt vor die Hüften. Stehen Sie mit den Füßen etwas weiter als schulterbreit auseinander. Halten Sie das Kinn parallel zum Boden und eine natürliche Krümmung im unteren Rückenbereich.
mehr anzeigen
Medizinball säubern : Stepper 2
Schritt 2 Spannen Sie die Bauchmuskeln an und senken Sie die Hüften zum Boden, bis die Knie einen 90-Grad-Winkel bilden.
Medizinball säubern : Stepper 3
Schritt 3 Heben Sie die Hüften schnell nach oben an, drücken Sie die Knie dabei voll durch, und stellen Sie sich auf die Fußballen. Schwingen Sie den Ball nahe an den Körper bis direkt unter das Kinn; die Ellbogen bilden einen 90?Grad-Winkel.
mehr anzeigen
Medizinball säubern : Stepper 4
Schritt 4 Senken Sie die Hüften schnell in eine tiefe Kniebeuge, bis die Hinterseite der Beine parallel zum Boden ist. Halten Sie unten einen Moment inne.
Medizinball säubern : Stepper 5
Schritt 5 Heben Sie die Hüften schnell zur Decke, während Sie die Beine strecken und den Ball direkt unter dem Kinn an den Körper halten. Wiederholen Sie die Übung so oft wie angegeben.

Steigerungen & Variationen

Tipps

Führen Sie die Übung zunächst mit einem leichteren Ball durch, und erst, wenn Sie sie gut beherrschen, mit einem Medizinball.

Probieren Sie diese Übung erst, wenn Sie gute Hüftflexibilität und Beweglichkeit haben.

Ähnliche Übungen

image beaconimage beaconimage beacon