Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Brücke mit Herabsenken der Gesäßmuskeln

Bilder aus Winkeln: Bridge with Glute Lower Lift Video
Bilder aus Winkeln: Bridge With Glute Lower Lift Video
Bilder aus Winkeln: Bridge With Glute Lower Lift Video
Bilder aus Winkeln: Bridge With Glute Lower Lift Video
Bilder aus Winkeln: Bridge With Glute Lower Lift Video
Brücke mit Herabsenken der Gesäßmuskeln : Stepper 1
Schritt 1 Legen Sie sich mit angewinkelten Beinen auf den Rücken, die Füße flach auf dem Boden und die Hüfte aufliegend.
Brücke mit Herabsenken der Gesäßmuskeln : Stepper 2
Schritt 2 Rollen Sie sich zu einer Brücke auf.
Brücke mit Herabsenken der Gesäßmuskeln : Stepper 3
Schritt 3 Senken Sie Ihr Becken bis auf fünf Zentimeter über dem Boden hinunter.
Brücke mit Herabsenken der Gesäßmuskeln : Stepper 4
Schritt 4 Spannen Sie Ihre Gesäßmuskeln an und heben Sie Ihr Becken zurück in die Brückenposition. Wiederholen Sie die Übung zehn Mal.
Brücke mit Herabsenken der Gesäßmuskeln : Stepper 5
Schritt 5 Senken Sie Ihre Wirbelsäule auf den Boden, einen Rückenwirbel nach dem anderen.

Steigerungen & Variationen

Tipps für Anfänger

Konzentrieren Sie sich beim Training auf Ihre Gesäß- und Oberschenkelmuskeln.

Vorteile

Verbesserte Beweglichkeit der Hüften, Korrektur der Oberschenkelmuskulatur und Ausrichtung der Gesäßmuskeln.

Änderungen

Um die Übung zu variieren, senken Sie sich nicht so weit nach unten ab.

Ähnliche Übungen

image beaconimage beaconimage beacon