Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Die Feueratmung

Bilder aus Winkeln: Breath Of Fire Video
Bilder aus Winkeln: Breath Of Fire Video
Bilder aus Winkeln: Breath Of Fire Video
Bilder aus Winkeln: Breath Of Fire Video
Bilder aus Winkeln: Breath Of Fire Video
Die Feueratmung : Stepper 1
Schritt 1 Beginnen Sie im Schneidersitz und schließen Sie die Augen.
Die Feueratmung : Stepper 2
Schritt 2 Legen Sie Ihre Handflächen auf die Oberschenkel und schließen Sie den Mund.
Die Feueratmung : Stepper 3
Schritt 3 Atmen Sie tief durch die Nase ein und wieder aus. Am Ende des Ausatmens ziehen Sie dann den Bauchnabel kraftvoll ein und lassen Sie die Restluft aus der Nase.
Die Feueratmung : Stepper 4
Schritt 4 Entspannen Sie den Bauchnabel und wiederholen Sie die Übung. Ziehen Sie den Bauchnabel immer wieder ruckartig ein und atmen Sie kräftig durch die Nase aus. Das Einatmen erfolgt automatisch durch die Entspannung des Bauchnabels. Praktizieren Sie das kurze, schnelle Ausatmen, das sich anhört wie eine alte Lokomotive, im Rhythmus drei Minuten lang (arbeiten Sie sich nach und nach auf 5-15 Minuten hoch). Kehren Sie dann zu Ihrer normalen Atmung zurück.
mehr anzeigen

Steigerungen & Variationen

Tipps für Anfänger

Beginnen Sie langsam und arbeiten Sie sich zu einer schnelleren, länger andauernden Atmung vor.

Tipps

Nicht empfohlen für Schwangere oder Menschen, die an Schlafstörungen, Herzbeschwerden, Leistenbruch oder schweren Atem- oder Wirbelsäulenbeschwerden leiden.

Vorteile

Soll die Verdauung anregen. Wärmt den Körper. Diese Haltung soll den Geist entgiften und reinigen, Stress lindern und den Stoffwechsel anregen. Kräftigt die Bauchmuskulatur.

Änderungen

Ist der Schneidersitz unbequem für Sie, nehmen Sie eine Sitzhaltung ein, die für Sie angenehm ist.

Ähnliche Übungen

image beaconimage beaconimage beacon