Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Kniende Position mit eingezogenen Zehen

Bilder aus Winkeln: Kneeling, Toes Tucked Pose Video
Bilder aus Winkeln: Kneeling, Toes Tucked Pose Video
Bilder aus Winkeln: Kneeling, Toes Tucked Pose Video
Bilder aus Winkeln: Kneeling, Toes Tucked Pose Video
Bilder aus Winkeln: Kneeling, Toes Tucked Pose Video
Kniende Position mit eingezogenen Zehen : Stepper 1
Schritt 1 Beginnen Sie in einer knienden Position.
Kniende Position mit eingezogenen Zehen : Stepper 2
Schritt 2 Legen Sie Ihre Handflächen vor sich auf den Boden und lehnen sich dort hinein. Heben Sie Ihre Hüften leicht an und ziehen Sie Ihre Zehen ein.
Kniende Position mit eingezogenen Zehen : Stepper 3
Schritt 3 Lehnen Sie Ihr Gewicht zurück auf Ihre Füße und entspannen Sie Ihre Handflächen, die nach unten gerichtet auf Ihren Oberschenkeln ruhen.
Kniende Position mit eingezogenen Zehen : Stepper 4
Schritt 4 Strecken Sie sich aus Ihrem Steißbein über die Wirbelsäule nach oben.

Vorbereitungsstellungen

Steigerungen & Variationen

Tipps

Nicht empfehlenswert für jeden, der Probleme mit den Knien oder Gelenken hat.

Vorteile

Diese Position öffnet Ihr Fußgewölbe und hilft Ihrem Gleichgewicht. Sie soll auch bei Symptomen von plantarer Fasciitis helfen.

Änderungen

Falls die Übung für Sie zu schwierig ist, wenn Ihre Hüften auf den Fersen ruhen, bleiben Sie oben und verlagern einen Teil des Gewichts auf Ihre Hände, bis sich Ihre Füße weiter geöffnet haben.

Ähnliche Übungen

image beaconimage beaconimage beacon