Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Ohr-Druck-Haltung

Bilder aus Winkeln: Ear Pressure Pose Video
Bilder aus Winkeln: Ear Pressure Pose Video
Bilder aus Winkeln: Ear Pressure Pose Video
Bilder aus Winkeln: Ear Pressure Pose Video
Bilder aus Winkeln: Ear Pressure Pose Video
Ohr-Druck-Haltung : Stepper 1
Schritt 1 Legen Sie sich mit angewinkelten Beinen auf den Rücken. Ihre Füße befinden sich auf dem Boden und Ihre Arme neben dem Körper.
Ohr-Druck-Haltung : Stepper 2
Schritt 2 Lockern Sie die Knie und pressen Sie die Arme in den Boden, um Ihre Füße zur Decke zu heben. Atmen Sie hier durch.
Ohr-Druck-Haltung : Stepper 3
Schritt 3 Lassen Sie die Füße hinter sich fallen, soweit sich dies für Ihren Nacken gut anfühlt.
Ohr-Druck-Haltung : Stepper 4
Schritt 4 Verschränken Sie die Hände am Boden und ziehen Sie erst eine Schulter, dann die andere unter Ihren Körper.
Ohr-Druck-Haltung : Stepper 5
Schritt 5 Lockern Sie nun die Knie und bringen Sie sie links und rechts neben Ihrem Kopf zum Boden. Verharren Sie hier mindestens drei tiefe Atemzüge lang, lassen Sie dann die Hände los und bremsen Sie sich mit den Armen ab, während Sie langsam aus der Haltung herausrollen.
mehr anzeigen

Steigerungen & Variationen

Tipps für Anfänger

Sie brauchen Ihre Knie nicht bis an den Boden zu bringen.

Tipps

Nicht empfohlen für Schwangere oder Personen mit hohem Blutdruck, Asthma oder Nacken- und Schulterbeschwerden.

Vorteile

Öffnet Nacken und Lendenwirbelsäule, verbessert die Flexibilität der Wirbelsäule. Soll die Verdauung und Schilddrüsenfunktion anregen. Diese Haltung soll beruhigend wirken, Stress und Ermüdung lindern und gegen Symptome der Wechseljahre helfen.

Änderungen

Zum Vertiefen der Haltung umfassen Sie Ihre Oberschenkel und legen Sie die Arme auf den Schienbeinen ab.

Ähnliche Übungen

image beaconimage beaconimage beacon