Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.
Kraft

Das ultimative Workout für Arme und Bauchmuskeln

Übersicht

Wen auch immer Sie nach seinen Lieblingskörperteilen fragen, zwei Bereiche sind immer ganz oben mit dabei: die Bauchmuskeln und die Arme. Warum sollten wir sie also nicht einfach in einem Hammer-Workout zusammenfassen? Und genau das bekommen Sie hier.

Wie funktioniert dieses Workout?

Führen Sie dieses Workout 2-3 Mal pro Woche durch, aber nie an aufeinander folgenden Tagen.

Wenn Sie eine Nummer daneben vorfinden - so wie 1A oder 1B - bedeutet das, dass die Übung als Gruppe ausgeführt werden soll. Führen Sie einen Satz von der ersten Übung aus und legen Sie dann eine Pause mit der vorgegebenen Zeit ein. Fahren Sie dann mit einer weiteren Übung aus dieser Gruppe fort. Wiederholen Sie es, bis Sie alle Sätze für jede Übung ausgeführt haben, und machen Sie dann mit der nächsten Gruppe weiter.

Führen Sie jeden Übungssatz zweimal durch, springen Sie dabei schnell zwischen den beiden Übungen hin und her, bevor Sie mit dem nächsten Satz weitermachen.

Einheit : Führen Sie einen Satz jeder Übung in einer Übungseinheit nacheinander ohne Pausen durch. Wenn Sie diese Übungen abgeschlossen haben, führen Sie die Einheit noch einmal durch - trainieren Sie je einen Satz ohne Pausen dazwischen. Fahren Sie fort, bis Sie die vorgegebene Anzahl an Gesamtsätzen durchgeführt haben.

Kraft : Führen Sie alle Sätze einer Übung mit Pausen dazwischen in der selben Zeit komplett durch. Fahren Sie dann mit der nächsten Übung fort.

Supersatz : Zwei Übungen nacheinander ausgeführt (wie eine Einheit), ohne Pausen dazwischen.

mehr anzeigen

Wochenprogramm

  • Tag 1 Workout
  • Tag 2 Ruhephase
  • Tag 3 Workout
  • Tag 4 Ruhephase
  • Tag 5 Workout
  • Tag 6 Ruhephase
  • Tag 7 Ruhephase
  • Workout
  • Ruhephase
** - so viel wie möglich; @ - jede Seite
image beaconimage beaconimage beacon