Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.
Yoga

Die Wechselatmung

Übersicht

Lernen Sie Nadi Sodhana, um Ihren Geist zur Ruhe kommen zu lassen.

Es wird angenommen, dass die Wechselatmung eine tiefe Entspannung fördert, indem sie die rechte und die linke Gehirnhälfte harmonisiert und das Nervensystem beruhigt. Es ist ein wunderbares Werkzeug, um Angstzustände zu lindern und Körper und Geist zu beruhigen. Versuchen Sie es vor dem ins Bett gehen oder wenn Sie sich gestresst fühlen.

image beaconimage beaconimage beacon