Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

5 Ursachen für einen aufgeblähten Bauch

Heimgourmet-Logo Heimgourmet | Folie 1 von 6: Der Bauch ist häufig Anlass, eine Diät zu beginnen und auch sonst das Sorgenkind unserer Figur. Ein zu dicker Bauch lässt uns zu wundersamen Diäten, Geheimrezepten und  komplizierten Atemtechniken greifen und sorgt dafür, dass wir uns verschiedenen Workouts unterziehen. Manchmal bleibt das gewünschte Ergebnis aber aus, nämlich ein flacher Bauch. Nicht immer ist eingelagertes Fett der Grund für einen dicken Bauch, oft ist es einfach auch zu viel Luft, die nicht abtransportiert wird und dafür sorgt, dass uns die Jeans nicht mehr passen.  Diese 5 schlechten Gewohnheiten könnten unter anderem der Grund für einen aufgeblähten Bauch sein:

Title

Der Bauch ist häufig Anlass, eine Diät zu beginnen und auch sonst das Sorgenkind unserer Figur. Ein zu dicker Bauch lässt uns zu wundersamen Diäten, Geheimrezepten und  komplizierten Atemtechniken greifen und sorgt dafür, dass wir uns verschiedenen Workouts unterziehen. Manchmal bleibt das gewünschte Ergebnis aber aus, nämlich ein flacher Bauch. 
Nicht immer ist eingelagertes Fett der Grund für einen dicken Bauch, oft ist es einfach auch zu viel Luft, die nicht abtransportiert wird und dafür sorgt, dass uns die Jeans nicht mehr passen. 

Diese 5 schlechten Gewohnheiten könnten unter anderem der Grund für einen aufgeblähten Bauch sein:

© Getty images

Mehr von Heimgourmet

image beaconimage beaconimage beacon