Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Diese Sternzeichen sind egoistisch – laut Horoskop

Harper's BAZAAR-Logo Harper's BAZAAR 29.06.2020 Ramona Nickl
Horoskop Sternzeichen egoistisch Getty Images © Getty Images Horoskop Sternzeichen egoistisch Getty Images

Self-love ist in den vergangenen Jahren zum regelrechten Trendbegriff avanciert. An sich ist diese Tendenz äußerst löblich – gerade in unserer turbulenten und hektischen Welt kann es nicht schaden, sich selbst regelmäßig in den Fokus der eigenen Aufmerksamkeit zu rücken und sich etwas Gutes zu tun. Doch manche Menschen nehmen es mit der Selbstliebe etwas zu ernst und sehen sich als wichtigste Person des Universums. Welche Sternzeichen laut Horoskop besonders häufig egoistisch sind, lesen Sie im Folgenden.

Horoskop Sternzeichen egoistisch © Getty Images Horoskop Sternzeichen egoistisch

Horoskop: Diese 3 Sternzeichen sind egoistisch

1. Widder (21. März – 20. April)

Mit 200 Sachen voraus und am besten direkt durch die nächste Wand – bei Menschen mit Sternzeichen Widder hat man es meist mit äußerst temperamentvollen, wenn nicht sogar aufbrausenden Persönlichkeiten zu tun. Bei ihrer astrologischen Konstellation mit dem Herrscherplaneten Mars und dem dominierenden Element Feuer kaum verwunderlich – und diese beiden kosmischen Spieler tragen eine Mitschuld daran, dass Widder gerne egoistisch handeln. Seine engsten Freunde und Vertrauten wissen, dass sie den Egoismus des Widder-Wesens nicht böse nehmen sollten. Bei Fremden hingegen stößt diese Eigenschaft schnell auf Ablehnung und Unmut – denn auf seinem Ego-Zug fährt das gehörnte Tierkreiszeichen auch gerne mal die Ellbogen aus.

2. Löwe (23. Juli – 23. August)

Pardon, aber auch Königinnen und Königen können gelegentlich Fehltritte passieren, Irren ist schließlich menschlich. Deshalb neigt das stolze Wesen des Löwen auch manchmal zu einer egoistischen Verhaltensweise, wenn es seinen Stolz verletzt fühlt oder sich im Unrecht sieht. Dann zieht es die Reißleine und handelt ganz nach seinem Dickkopf. In solchen Situationen wird aus dem anmutigen Regenten der Tierwelt dann im Nu ein bockiges Katzenkind, das seine Babykrallen ausfährt und trotzig aus der Savanne stürmt – ganz gleich, ob es damit andere im Regen stehen lässt. Weil beim Löwen aber sein gutmütiges Wesen überwiegt, verzeihen ihm seine Liebsten schnell wieder nach einem Ego-Trip.

3. Schütze (23. November – 21. Dezember)

Unter den zwölf Zeichen des Tierkreises gelten Schützen als die großen Entertainer. Mit ihrer humorvollen Art können sie die Massen begeistern und sind auf jeder Party gerne gesehen. Hin und wieder führt dieses Erlebnis jedoch zu einem gefährlichen Höhenflug des Sternzeichens, bei dem es egoistisch handelt und nicht darüber nachdenkt, wie sich seine Aktionen auf seine Mitmenschen auswirken können. Deshalb schadet es nicht, einen Schützen als Außenstehender zwischendurch auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen, um einen Steigflug ohne Ende zu verhindern.


Video: 5 Lügen, die sich alle Mamas in der ersten Schwangerschaft erzählen 😂 (Brigitte)

Video wiedergeben
NÄCHSTES
NÄCHSTES
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Harpers Basar

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon