Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Muttertag 2020: Inspirationen und Ideen für Muttertagsgeschenke in Corona-Zeiten

GLAMOUR-Logo GLAMOUR 05.05.2020 Viktoria Vokrri

© Getty Images

Zum Muttertag 2020 haben wir Ideen und Inspiration für Muttertagsgeschenke für dich gesammelt, die in Zeiten von Corona auch auf Abstand deine Zuneigung zeigen

Und die nächste Herausforderung in Zeiten von Corona: der Muttertag. Nachdem für die meisten von uns bereits Ostern in der abgespeckten Version stattfinden musste, steht am Sonntag, dem 10. Mai 2020, der Muttertag vor der Tür – und das Coronavirus prägt unser Leben weiterhin. Ob Mütter nun besucht werden dürfen oder wir lieber weiterhin auf Abstand bleiben sollen, ist eine schwierige Frage, die von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich zu beantworten ist.

Muttertag 2020: Darf ich meine Mutter besuchen?

Offiziell gelten die bundesweiten Kontaktbeschränkungen weiterhin. Doch sogar im sonst so strikten Bayern spricht Ministerpräsident Markus Söder davon, dass es zum Muttertag möglicherweise Ausnahmeregelungen des Kontaktverbotes geben könnte. Wie das am Muttertag dann genau laufen wird, bleibt jedoch abzuwarten. Darauf verlassen, dass wir den Muttertag wie immer feiern können, würden wir uns aber nicht.

Muttertag 2020: Auf Nummer sicher gehen mit diesen Muttertagsideen

Auch wenn es natürlich schöner wäre, die eigene Mutter am Muttertag persönlich in die Arme zu schließen und ihr zu sagen, wie viel sie einem bedeutet, gibt es auch andere Wege. Wie wäre es beispielsweise mit einer persönlichen, selbstgebastelten Muttertagskarte oder einem richtigen Brief, natürlich per Hand geschrieben und per Post verschickt? 

Wenn man jetzt keine Zeit dafür hat, die richtigen Worte zu finden, wann dann? So kannst du auch auf Distanz zeigen, wie sehr dir deine Mutter bedeutet. Odernichtoderdoch hat bei Instagram besonders süße Lettering-Vorlagen zum Muttertag zur Verfügung gestellt

Außerdem immer eine schöne Idee: ein Gutschein für den Besuch ins Lieblingsrestaurant, wenn das wieder geöffnet hat. Gutscheine zum Muttertag sind sowas von Kindergarten? Nicht, wenn du eine der vielen neuen Möglichkeiten nutzt, mit denen du jetzt im Vorfeld Essensgutscheine für euer liebstes Restaurant oder Café besorgen kannst – und damit auch noch die lokale Gastronomie in dieser Zeit unterstützt. Eine Initiative ist #PayNowEatLater, dort könnt ihr Gutscheine für Restaurants in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Köln, München, Aachen und Aalen kaufen. 

Muttertag 2020 Ideen: Blumen online verschicken

Blumen online zu verschicken ist nichts wirklich Neues, in Corona-Zeiten zum Muttertag aber auf jeden Fall etwas extrem Praktisches. Wie wäre es mit einer der wunderschönen Flowerboxen von Grace als Muttertagsgeschenk?

Oder mit einem Tulpen- oder Pfingstrosen-Arrangement von Flowerbx?

Auch bei Bergamotte findest du schöne, blumige Muttertagsgeschenke, die du bis zur Haustür deiner Mama liefern lassen kannst. Eine besonders langlebige und nachhaltige Alternative zum herkömmlichen Blumenstrauß – der auf der Website aber natürlich trotzdem auch angeboten wird – ist eine pflegeleichte Pflanze. Willst du eine garantierte Lieferung bis zum Muttertag selbst haben, solltest du auf Empfehlung des Shops allerdings Freitag statt Samstag als Liefertag auswählen, da die Lieferunternehmen aufgrund der aktuell erhöhten Nachfrage überlastet sind. 

Muttertag 2020: Funkelnde Augen trotz Corona-Krise 

Eine weitere Idee zum Muttertag 2020: eine glänzende Aufmerksamkeit, die über die tristen Zeiten hinweg tröstet. Und wenn eine Marke funkeln kann, dann ist es wohl Swarovski. Das Schmucklabel hat eine Muttertagskollektion gelauncht, bei der zarte Gänseblümchen im Fokus stehen und so für besonders intensive Frühlingsvibes sorgt. Damit das Geschenk pünktlich zum Muttertag ankommt, empfiehlt Swarovski die Bestellung bis zum 5. Mai 2020 um 23.59 Uhr. Alternativ kannst du auch die Öffnungszeiten des örtlichen Swarovski-Shops checken und das Geschenk selbst kaufen und deiner Mutter als Überraschung in den Briefkasten legen – aber beim Einkaufen nicht den Mundschutz vergessen.

Muttertag 2020: Ideen für einen Traum in Rosa

Die Farbe Rosa steht für Zärtlichkeit, Zuneigung und Sanftheit. Also all die Eigenschaften, die traditionell mit Müttern in Verbindung gebracht werden. Da passt es doch perfekt, zu diesem Muttertag einen kleinen Traum in Rosa zu schenken, der auch gleich davon träumen lässt, wie schön das nächste Wiedersehen wird. 

Für Mütter, die besonders gerne zu Stift und Papier greifen, ist die limitierte Sakura-Edition von Moleskine das passende Geschenk zum Muttertag 2020. Das Design des hochwertigen Notizbuches ist an japanische Kirschblüten angelehnt und in einem zarten Rosa gehalten.

Du willst deiner Mutter ein kleines bisschen Fernweh nehmen und ein exklusives Gefühl schenken: Wie wäre es dann mit einer Flasche Rosé aus Barcelona mit Born Rosé? Der Wein macht sich nicht nur gut im Glas, das Flaschendesign kann sich auch auf dem Weinregal sehen lassen.

Muttertag 2020 Idee: Klingelstreich mit Kuchen

Deine Mutter wohnt zwar in der Nähe, ihr könnt oder wollt aufgrund der Umstände aber lieber nicht gemeinsam den Muttertag feiern? Dann back deiner Mutter doch einfach ihren Lieblingskuchen – für all die Jahre, die sie dir zu Geburtstagen, zu besonderen Anlässen oder einfach mal so einen Kuchen gebacken hat. Um das Ganze als kleine Überraschung zu gestalten, kannst du den Kuchen auch vor der Haustür platzieren, klingeln und dich dann verstecken. Aber natürlich so, dass du die Freude in ihrem Gesicht beobachten kannst, wenn deine Mutter den Kuchen findet. Versteckt bleiben musst du dabei nicht unbedingt, persönliche Muttertagsgrüße kannst du auch mit einem Abstand von 1,5 Metern in der Öffentlichkeit überbringen, ohne gegen das Kontaktverbot zu verstoßen. 

Meghan Markle schwört auf dieses 5-Minuten-Blitzrezept

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von GLAMOUR

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon