Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Wenn kuriose Geschenkideen schiefgehen

cropped-magazine.de-Logocropped-magazine.de 31.05.2020 Laura Hoffmann
Fliegen im Kampfjet als Geschenk? © Defence-Imagery / Pixabay.com Fliegen im Kampfjet als Geschenk?

Liebe Menschen haben Geburtstag und dann steht die Frage im Raum, was denn das perfekte Geschenk ist. Dies dachte sich auch einige Kollegen eines Franzosen, die ein besonders Geschenk zur Rente machen wollten. Sie schenkten ihm einen Flug in einem Kampfjet. Die Überraschung und Freude waren natürlich groß. Doch beinahe hätte der Neurentner die Rente nicht überlebt. Aufgrund einer leichten Panikattacke griff der 64-Jährige dummerweise nach dem Auslöser des Schleudersitzes und katapultierte sich aus 750 Metern Höhe aus dem Kampfjet.

Da er den Helm nicht richtig geschlossen hatte, verlor er diesen beim Herausschleudern aus dem Flieger. Auch den Anzug, der ihm viel zu groß war, verlor er und flog ohne Helm und Schutzanzug gen Boden. Doch er hatte Glück im Unglück und landete unverletzt auf einem Feld. Damit auch Sie solche Fehler nicht machen und Ihre Lieben ins Verderben stürzen, sollten Sie sich genau überlegen, welche Geschenke Sie machen. Auf Nachfrage bei Fun4you teilte man uns mit, dass die Nachfrage nach kuriosen Geschenken trotz des Vorfalls nicht gesunken sei.

Peinliche Geschenke für besondere Menschen

Im Internet gibt es nichts, was es nicht gibt. So gibt es beispielsweise die Plattform Peinliche Pakete, die nur dafür da sind, damit Sie einem ganz besonderen Menschen einen Denkzettel verpassen. Hier können Sie beispielsweise Pakete verschicken, die leer sind. Doch gerade das Paket hat es in sich, da es so verpackt ist, dass es jeder sehen kann.

Dabei haben Sie die Wahl zwischen einem Paket mit Bild und Aufschrift XXL-Dildo, Porno-Sammlung oder auch einer Penis-Pumpe und Latex-Anzug. An Peinlichkeit ist die Zustellung wohl kaum noch zu übertreffen. Das Paket ist mit Verpackungsmaterial gefüllt, enthält einen Gutschein für die betreffende Person und auf Wunsch natürlich auch eine persönliche Nachricht von Ihnen. Wer also unbedingt einen Denkzettel benötigt, wird sich mehr Löcher graben, als Sie sich vorstellen können.

Schöne, aber außergewöhnliche Geschenke

Es gibt aber viele viele liebe Menschen, denen Sie solche peinlichen Pakete nicht wünschen. Daher haben wir natürlich auf für diese Personen außergewöhnliche, aber tolle Geschenke aufgespürt. Zudem sind die Geschenkideen nicht so skurril, dass die Beschenkten dem Tod gleich ins Auge schauen.

Besondere Geschenke für Frauen

Natürlich ist es für Frauen oftmals viel einfacher, das passende Geschenk zu finden. Sie sind zwar meistens etwas anspruchsvoller, doch wer die Vorlieben der Damenwelt kennt, weiß genau, welche Geschenkidee gut ankommt.

  • Viele Frauen lieben es romantisch. Was liegt da näher, ein schönes Romantik-Wochenende zu verschenken. Speziell ausgesuchte Hotels bieten das passende Ambiente und zu dem Aufenthalt kann dann natürlich noch ein romantisches Abendessen oder einen Wellnesstag zugebucht werden.
  • Weiterhin gibt es außergewöhnliche Möglichkeiten wie etwa das Grusel- oder Krimidinner. Beide Varianten sind sehr beliebt und werden gerne für Freunde und Bekannte erworben.
  • Der Renner sind jedoch derzeit die Escape Rooms. Hier gilt es, aus einem Raum so schnell als möglich wieder herauszukommen – und das natürlich in einer vorgegebenen Zeit. Doch so einfach ist dies gar nicht. Hier sind Teamarbeit und Kreativität wichtig und nur mit Tricks und Kniffen können die Aufgaben gelöst werden, um den Raum wieder zu verlassen. Insbesondere für den Junggesellenabschied oder einen Abenteuertag mit Freunden ist der Escape Room ideal.

Abenteuer-Girls hingegen können beispielsweise zusammen mit dem Partner eine coole Quadtour oder auch einen Rundflug mit dem Heli machen. Auch Rafting oder Bergsteigen sind sehr beliebte Geschenke für Menschen, die das Abenteuer lieben.

Besondere Geschenke für Männer

Für jeden Geschmack gibt es tolle Geschenke. Währende vielleicht die soften Typen lieber eine Ballonfahrt macht, sind die Draufgänger beim Housrunning absolut begeistert. Doch auch diese Geschenkideen für Männer sind sehr beliebt.

  • Survival Training für die Hartgesottenen kann echte Laune machen. Dabei lernen sie nicht nur in der „Wildnis“ zu überleben, sondern können bei manchen Veranstaltern auch noch jagen oder fischen gehen, um nicht zu verhungern.
  • Autos sind das liebste Spielzeug der Männer. Warum nicht einen Monstertruck Tag einlegen und den Liebsten oder den besten Kumpel mit einem Monster Truck fahren zu lassen. Etwas ganz Besonderes ist der Gutschein, um einen Panzer zu fahren. Hier werden Kinderträume wahr!
  • Es gibt auch die Möglichkeit mit einem Jet zu fliegen. Doch bitte Vorsicht, dass sich der Kumpel oder Freund nicht auch mit dem Schleudersitz nach draußen katapultiert. Mit der entsprechenden Einweisung dürfte das aber nicht wirklich der Fall sein.

Im Grunde gibt es sehr viele Möglichkeiten, Männern Geschenke zu machen. Vom Abenteuer-Geschenk bis über Husky oder Falkner Erlebnisse ist auch ein Städtetrip eine gute Möglichkeit Männern das Besondere zu schenken. Dabei muss jeder nur ein wenig Augenmerk auf die Vorlieben der betreffenden Person legen, um herauszufinden, welche Dinge er mag oder nicht.

Am Ende noch etwas Verrücktes

Es gibt ja auch Menschen, die haben es nicht anders verdient. Selbstverständlich gibt es auch hierfür eine entsprechende Plattform. Schicken Sie bösen Menschen doch einfach einen Haufen Elefanten-Mist – natürlich anonym. Wir finden, dass genau das eine tolle Idee ist. Dabei können Sie sogar wählen, welche Größe das Paket haben soll. Die Päckchen sind wunderschön verpackt und machen wirklich neugierig. Doch wenn der Inhalt zum Vorschein kommt, dann ist das wohl nicht mehr so lustig. Dennoch fanden wir die Idee richtig gut und wollten sie Ihnen nicht vorenthalten.

Mehr auf MSN

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von cropped-magazine.de

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon