Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Absinkende Krustenbrocken als Auslöser: Astronomen über das Mysterium des Mondmagnetfelds

Unsere Erde wird von einem starken Magnetfeld abgeschirmt. Bis vor rund 3,5 Milliarden Jahren besaß auch der Mond noch ein solches Magnetfeld – dieses stellte Forscher lange Zeit vor ein großes Rätsel.
image beaconimage beaconimage beacon