Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Formel 1: Mercedes muss 25.000 Euro Strafe wegen Hamiltons Nasenpiercing zahlen

Das Formel-1-Team von Mercedes ist mit einer Geldstrafe in Höhe von 25.000 Euro belegt worden, weil Rekordweltmeister Lewis Hamilton Schmuck im Cockpit getragen hat. Der 37-Jährige sagte, dass er den Schmuck nicht absichtlich trug, um zu provozieren.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon