Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Null-Covid-Politik: Neue Lockdowns drücken Chinas Wachstum und gefährden europäische Firmen

Aufgrund des jüngsten Coronaausbruchs riegelt sich China immer weiter ab. Europäische Firmen in der Volksrepublik schlagen Alarm. Jörg Wuttke, Präsident der EU-Handelskammer in Peking, sprach am Freitag von einer "katastrophalen Situation".

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon