Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

11 Frauen erklären, warum sie ihren Partner plötzlich nicht mehr sexy finden

Brigitte-Logo Brigitte 12.05.2020
© Shutterstock/shyshak roman

Wie das Leben manchmal so spielt: Erst kann man kaum die Finger von jemandem lassen, dann findet man ihn plötzlich nicht mehr attraktiv. Frauen, die diese Erfahrung gemacht haben, erzählen, was der Grund für ihren Sinneswandel war. 

Am Anfang einer Beziehung ist die Anziehungskraft bei den meisten Paaren riiiiesig! Ständig will man sich küssen, berühren, nahe sein und es knistert und prickelt quasi bei jedem Blick. Bei vielen lässt das mit der Zeit zwar peu à peu nach, doch eine grundlegende Anziehungskraft bleibt in der Regel trotzdem – zumindest bei Paaren, die lange miteinander glücklich sind. Manchmal geht die Anziehungskraft zwischen zwei Menschen allerdings auch komplett flöten – wenigstens einseitig – und das hat dann häufig einen ziemlich konkreten Grund ... Bei "Whisper" haben zahlreiche Frauen ihre Erfahrungen dieser Art geteilt, elf Beiträge haben wir für euch übersetzt.

NÄCHSTES
NÄCHSTES

11 Frauen erklären, warum sie ihren Partner nicht mehr sexy finden

1. Zu bequem ...

"Mein Partner hat sich während der vergangenen zwei Jahre extrem gehen lassen und nun fühle ich mich einfach nicht mehr zu ihm hingezogen."

2. Falsches Geschlecht

"Ich dachte immer, ich wäre pansexuell, aber jetzt habe ich das Gefühl, dass ich vielleicht doch eher lesbisch bin. Ich habe seit zwei Monaten einen Freund und finde weder ihn noch irgendeinen anderen Mann sexuell attraktiv."

3. Skurriler Fetisch

"Mein Freund hat mir gestanden, dass er sich Twerk-Videos bei Facebook anschaut und nun empfinde ich Ekel, jedes Mal wenn er meinen Hintern berührt oder Sex mit mir haben möchte."

4. Vertrauensbruch

"Mein Partner hat mich betrogen. Seit dem fühle ich mich auch sexuell nicht mehr zu ihm hingezogen."

5. Unterschiedliche Bedürfnisse

"Ich hatte eigentlich immer eine starke Libido und viel Lust und Spaß am Sex – mein Freund allerdings nicht. Mittlerweile hat auch meine Lust extrem nachgelassen und ich weiß nicht, ob es an dem fehlenden Sex liegt oder daran, dass ich ihn nicht mehr attraktiv finde ..."

6. Geister der Vergangenheit

"Ich finde meinen Partner nicht mehr attraktiv, seit ich herausgefunden habe, was er vergangenes Jahr mit einigen Frauen abgezogen hat ..."

7. Zu wenig Sex

"Ich liebe meinen Partner, aber sein geringes Interesse an Sex macht ihn für mich zunehmend unattraktiv."

8. Ein anderer ...

"Das erste Wochenende seit sechs Monaten, das ich ohne meinen Freund verbracht habe – und prompt werde ich auf jemand anderen aufmerksam, einen Typ Mann, auf den ich normalerweise gar nicht stehe. Seitdem fühle ich mich zu meinem Partner nicht mehr wirklich hingezogen."

9. Veränderung

"Ich fühle mich sexuell nicht mehr zu meinem Partner hingezogen, weil ich mich persönlich und emotional nicht mehr zu ihm hingezogen fühle. Er hat sich extrem verändert."

10. Zu gefühlvoll

"Mich turnt es total ab, wenn jemand zu gefühlvoll und romantisch ist. Mein Ex wurde mir persönlich zu sentimental, deshalb habe ich mit ihm Schluss gemacht – die Anziehung war dadurch einfach nicht mehr da."

11. Schlechte Angewohnheit

"Ich bin seit fünf Jahren mit meinem Freund zusammen, aber kürzlich hat er damit angefangen zu kiffen. Dadurch finde ich ihn einfach nicht mehr attraktiv."

Erfahren Sie mehr:

10 Männer erzählen: Darum habe ich meiner Freundin KEINEN Heiratsantrag gemacht

10 Geständnisse von Frauenärzten, die dich umhauen könnten

12 Paare teilen, was sie ihrem Partner niemals hätten sagen sollen ...

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Brigitte

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon