Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Laut Dermatologin: Top 5 Sonnencremes fürs Gesicht – von Drogerie bis Highend

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 06.08.2022 Anna Stier
Getestet: Das sind die besten Sonnencremes fürs Gesicht - von 10 bis 40 Euro © Getty/AleksandarNakic Getestet: Das sind die besten Sonnencremes fürs Gesicht - von 10 bis 40 Euro

Unser Gesicht ist neben unseren Händen der einzige Bereich an unserem Körper, der ständig der schädlichen Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Ein gutes Sonnenschutzprodukt ist daher gerade für diese Partie ein absolutes Muss! Und das nicht nur im Urlaub oder im Freibad, sondern am besten jeden Tag – ja, auch wenn es bewölkt ist. Das schützt nicht nur vor Hautkrebs, sondern wirkt auch maßgeblich der Hautalterung entgegen.

Aber viel zu oft umgehen Frauen diesen Schritt in der Pflegeroutine. Das liegt häufig daran, dass ein guter Sonnenschutz, der zum eigenen Hauttyp und zu den individuellen Bedürfnissen passt, gar nicht so leicht zu finden ist. Die ideale Sonnencreme für das Gesicht sollte einen hohen Lichtschutzfaktor aufweisen, schnell einziehen, nicht weißen und sich auch mit Make-up gut vertragen. 

Wir haben Dr. Alice Martin, Dermatologin und Gründerin der Online-Hautarztpraxis Dermanostic, nach ihrer Einschätzung zu verschiedenen Sonnencremes gefragt. Und hier kommen die Top 5 Sonnencremes für das Gesicht – von Drogerie und Apotheke bis hin zu Highend. Da dürfte für jedes Budget das passende Produkt dabei sein.

Von Hautexpertin empfohlen: Top 5 Sonnencremes fürs Gesicht

  1. Garnier Ambre Solaire –ab 7,56 Euro bei amazon.de
  2. Paula's Choice Resist Day Cream – ab 42,00 Euro bei amazon.de
  3. Eucerin Sun Gel Cream – ab 24,65 Euro bei amazon.de
  4. Avène Sonnenfluid –ab 18,99 Euro bei amazon.de
  5. LA ROCHE-POSAY Anthelios –ab 18,95 Euro bei flaconi

1. Der Drogerie-Tipp: Garnier Ambre Solaire für trockene Haut

Bei dieser Sonnencreme mit LSF 50 von Garnier Ambre Solaire handelt es sich um ein bekanntes Produkt, das immer mal wieder von Experten und Skinfluencern empfohlen wird. Es enthält einen chemischen Filter und ist speziell für trockene Haut entwickelt worden. 

Ein Pluspunkt ist, dass die Creme zusätzlich mit Hyaluron angereichert ist, welches Feuchtigkeit bindet und die Haut praller erscheinen lässt. Dank des Feuchtigkeits-Boosters können kleine Fältchen für ca. 24 Stunden gemindert werden, erklärt Dr. Alice Martin. Ein weiterer Inhaltsstoff, der heraussticht, sei das Vitamin E in der Creme. Laut der Dermatologin handelt es sich hierbei um ein gutes Produkt, das sich gut auf der Haut verteilen lässt und vor allem durch sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt.

2. Highend-Sonnenschutz: Tagescreme mit SPF 50 für Mischhaut

Die Resist Day Cream SPF 50 von Paula's Choice ist eine Tagescreme, die zusätzlich einen Lichtschutzfaktor von 50 integriert hat. Damit schützt sie unsere Haut nicht nur vor Sonneneinstrahlung, sondern pflegt sie auch mit wertvollem Vitamin E. Die Tagescreme enthält einen Breitbandsonnenschutzfilter. Das bedeutet, dass sie vor UVA- und UVB-Strahlung gleichermaßen schützt.

Dr. Alice Martin merkt an, dass es sich hierbei um ein Kombipräparat aus chemischem und mineralischem Sonnenschutz handelt. Die Tagescreme mit SPF 50 hat eine ganz leichte, fast flüssige Textur, zieht schnell in die Haut ein und weißt nicht. Gerade für Misch- oder fettige Haut ist die Creme ideal, da sie keinen Glanzfilm auf hinterlässt.

Für fettige Haut: Eucerin Sun Gel Cream Oil Control SPF 50


Video: Sonnencreme für das Gesicht im Test: Die besten Produkte (gofeminin)

Video wiedergeben

Mit der Sun Gel Cream Oil Control hat Eucerin eine der wenigen Sonnencremes mit LSF 50 für speziell zu Akne neigender Haut auf den Markt gebracht. Das ist gerade deshalb so wichtig, da durch das Schwitzen, die Reibung und die Creme "Talgdrüsen stärker verstopfen und Entzündungen entstehen", so Dr. Alice Martin. Daher könne gerade erkrankte Haut von diesem Produkt besonders profitieren, lobt die Hautexpertin. 

Die Eucerin-Sonnencreme hat eine ganz leichte Gel-Textur, lässt sich gut auf der Haut verteilen, zieht vergleichsweise gut ein und weißt nicht. Mehr kann man von einem guten Sonnenschutz gar nicht verlangen!

Apotheken-Liebling: Avène Sonnenfluid SPF 50+ ohne Duftstoffe

Dieses Sonnenfluid mit LSF 50 stammt von der französischen Apothekenmarke Avène und wurde uns von der Dermatologin Dr. Alice Martin empfohlen. Es bietet einen hohen Sonnenschutz für alle Hauttypen und ist insbesondere für empfindliche Haut ideal. Die Sonnencreme schützt vor UVA- und UVB-Strahlen und verzichtet dabei auf schädliche Parabene sowie Duftstoffe.

Die Creme soll außerdem schnell einziehen und keine weißen Flecken auf der Haut hinterlassen. Zudem ist die Verpackung recycelbar.

Auch für empfindliche Haut geeignet: Sonnencreme mit SPF 50 von La Roche-Posay

Die hydratisierende Sonnencreme mit LSF 50 von La Roche-Posay gehört mittlerweile zu den Beauty-Klassikern aus der Apotheke und ist besonders bei Französinnen sehr beliebt. Für das Produkt spricht vor allem sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, erklärt Dr. Alice Martin. 

Der Dermatologin zufolge enthält die Creme einen Sonnenschutzfilter, "der insbesondere vor den langen UVA-Strahlen schützen soll". Bedenkliche Inhaltsstoffe wie Duftstoffe sind in der Rezeptur nicht aufgeführt. Somit ist die Sonnencreme auch für empfindliche Hauttypen geeignet. Laut dem Hersteller soll der Sonnenschutz nach Auftragen sogar bis zu 24 Stunden Feuchtigkeit spenden.

Ein Muss – nicht nur im Sommer: So wendest du Sonnencreme richtig an

Wie bereits erwähnt, sollte eine gute Sonnencreme einfach jeden Tag zu deiner Beauty-Routine am Morgen gehören. Einen Sonnenschutz für das Gesicht verwendest du am besten immer nach deinen Pflegeprodukten. Einfach eine großzügige Menge auf das Gesicht, Hals und Dekolleté verteilen und eine kurze Zeit einwirken lassen, bevor du wie gewohnt mit deinem Make-up fortfährst.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Victoria Beckham: Für eine natürliche Bräune schwört sie auf eine Self-Tan-Creme

Bye, Poren und Falten! Drogerie-Primer für 7 Euro soll Hautbild perfektionieren

Parfumtrend: 4 frische Sommerdüfte sorgen garantiert für Komplimente

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon