Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Styling-Tipp: Kombiniert mit diesen 4 coolen Basics, sind Skinny Jeans 2023 nicht out

InStyle-Logo InStyle vor 2 Tagen Katia Baierlein
4 Ideen: Wenn du Skinny Jeans so trägst, sind sie 2023 Modetrend Imaxtree © Imaxtree 4 Ideen: Wenn du Skinny Jeans so trägst, sind sie 2023 Modetrend Imaxtree

Zugegeben, auch auf unseren in vs.-out-Listen ist die Skinny Jeans in letzter Zeit immer häufiger auf der out-Seite gelandet. Doch Ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die Regel und gerade die Mode kennt ihre ganz eigenen Gesetze. Was heute out ist, kann morgen schon zum absoluten Super-Trend avancieren oder mit dem richtigen Styling ruckzuck zurück aufs Trendradar katapultiert werden. Das beste Beispiel: die Skinny Jeans. Unter bestimmten Umständen gehört sie auch 2023 zu den großen Jeanstrends. Wie du sie dafür stylen musst, erfährst du hier. 

4 Ideen: Wenn du Skinny Jeans so trägst, sind sie 2023 Modetrend

Ja, Trennungen tun weh. Nicht nur in der Liebe, sondern auch in der Mode. Gerade haben wir noch quasi jeden Tag miteinander verbracht und jetzt sollen wir uns für immer trennen? Unvorstellbar! Lieber gehen wir im Guten auseinander und lassen eine wunderbare Freundschaft entstehen. Welche Pieces Skinny Jeans im Jahr 2023 zu unseren BFFs (dt.: Best Friends Forever) machen, verraten wir hier. 

1. Modetrend 2023: Skinny Jeans + kniehohen Stiefel 

Klar, Skinny Jeans sind ein alter Hase im Fashion-Game. Sie können fast schon als "Klassiker" bezeichnet werden. Doch dass auch Klassiker im Modejahr 2023 neu interpretiert werden können, bewiesen zuletzt Kendall Jenner, Emily Ratajkowski und Pernille Teisbaek. Sie alle trugen Skinny Jeans nämlich mit einem ganz bestimmten Schuh-Trend, der die klassische Jeans ruckzuck zum It-Piece upgradete. Es handelt sich um kniehohe Stiefel, die sie über der Hose tragen und so einen besonders aufregenden Look kreierten. Ob Stiefel mit oder ohne Absatz oder angesagte Cowboyboots – in Kombination mit Skinny Jeans kommen die Schuhe toll zur Geltung – und unsere beliebte Skinny Jeans zurück auf das Trendradar.

2. Modetrend 2023: Skinny Jeans + oversized Blazer

Die Silhouette macht den Unterschied – so lautet das Motto im Modejahr 2023. Gerade bei Oberteilen, Blusen und Blazern sind oversized Schnitte angesagt, deswegen darf es untenrum gerne ein bisschen enger sein. Besonders Leggings und Skinny Jeans bilden einen wunderbaren Kontrast zu Pieces in Überlänge und -größe. Gegensätze ziehen sich eben nicht nur in der Liebe an, sondern auch in der Mode ...

3. Modetrend 2023: Skinny Jeans + Maxi-Mantel

Während wir uns in Wide Leg Pants UND Mantel in Überlänge häufig ein wenig verloren unter den Stoffmassen fühlen, ist die Kombination aus Skinny Jeans und Maxi-Mantel eindeutig harmonischer. Auch hier sorgen die beiden unterschiedlichen Schnitte für eine besondere Outfit-Balance, die absolut jedem steht und zu jedem Anlass passt. Wenn du den Mantel im Büro oder im Café ausziehen musst, empfehlen wir einen oversized Pullover oder eine Boyfriend-Bluse (siehe Punkt 4) darunter zu tragen, beide erzeugen einen ähnlich ausgewogenen Effekt zum Jeans-Trend.

4. Modetrend 2023: Skinny Jeans + Boyfriend-Bluse

Unsere Outfit-Formel für "Ich-habe-nichts-anzuziehen"-Tage – und das zu jeder Jahreszeit: Jeans plus Bluse. Kein Look ist so simpel und so stylish zugleich. Im Jahr 2023 besonders angesagt: Boyfriend Blusen, die extraweit und extralang daherkommen. Gerade deshalb passen sie auch wunderbar zu Skinny Jeans. Besonders stylish wird dein Look, wenn du nur eine Seite der Bluse in deinen Hosenbund steckst und die andere locker darüber hängen lässt. An kalten Tagen kannst du auch einen Strickpullover über oder einen dünnen Rollkragenpullover unter die Bluse tragen. Extra-hip wird dein Outfit übrigens, wenn du Punkt 1 und Punkt 4 miteinander kombinierst und zu Bluse und Skinny Jeans noch kniehohe Stiefel kombinierst. 

Weiterlesen: So viele Jeans brauchst du wirklich.

| Anzeige
| Anzeige

mehr von Instyle

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon