Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

5 Styling-Fehler bei Skinny Jeans

GLAMOUR-Logo GLAMOUR 31.05.2020 Alexandra Schöb
© Getty Images

Skinny Jeans gehören quasi zur Grundausstattung in jedem weiblichen Kleiderschrank. Kaum ein anderer Denim-Style ist so beliebt wie die enge Röhre – und wird so häufig falsch kombiniert. Damit Ihre Skinny Jeans ein echter Zugewinn fürs Outfit wird, sollten Sie folgende fünf Styling-Fehler vermeiden

1. Sie kombinieren Skinny Jeans zu sehr engen Oberteilen

Unten eng und oben eng: Da wirkt das Outfit schnell wie eine zweite Haut, was bei den wenigsten Menschen wirklich vorteilhaft aussieht. Wesentlich schmeichelnder für Figur, Beine und Proportionen – sowie modischer – wird der Look, wenn Sie Ihre Skinny Jeans zu weit und länger geschnittenen Oberteilen wie Oversized-Blazern, -Hemden und -Sweatshirts kombinieren. Weitere Blusen und Shirts können dann auch super "tucked-in" getragen (also in den Bund gesteckt) werden.


2. Sie tragen Skinny Jeans zu High-Top-Sneakern

Es gibt viele Schuhe, die gut zu Skinny Jeans passen – High-Top-Sneaker gehören leider nicht dazu: Durch den engen Fit der Hose an den Unterschenkeln wirken die hochgeschnittenen Turnschuhe schnell extrem klobig und machen große Füße.

3. Sie stopfen Skinny Jeans in zu enge Stiefel

Enge Hosen in sehr engen Stiefeln: Ein Fashion-Style, der im Reitstall funktioniert – sonst leider nirgends. Skinny Jeans zu lockereren Slouchy Boots dagegen sehen super aus und zaubern besonders lange Beine, wie dieser Street-Style aus Paris beweist:

weißer Blazer © Bereitgestellt von GLAMOUR weißer Blazer

4. Sie kaufen Skinny Jeans viel zu lang

Zu lange Hosenbeine sind bei Skinny Jeans ein echtes Fashion-No-Go. Wenn sich der Stoff der Hose an den Knöcheln staut, sollten Sie die Hose umschlagen oder noch besser umnähen.

5. Sie tragen Strumpfhosen unter Skinny Jeans

Netzstrumpfhosen, die durch die Löcher einer Jeans blitzen, sind gerade im Winter ein beliebter Styling-Hack. Allerdings funktioniert der Look nur zu etwas weiteren Jeans-Modellen, die straight oder im Boyfriend-Style geschnitten sind und nicht zu Jeans mit Skinny Fit.

Nachfolgend haben wir weitere Fashion-Hacks zum Thema Jeans zusammengestellt:

So kombiniert man Boyfriend-Jeans

10 typische Fehler beim Jeans-Kauf

Das sind die wichtigsten Jeans-Trends 2020

Mehr auf MSN

Video wiedergeben

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von GLAMOUR

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon