Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

New Yorkerinnen tragen ihre Jeans im Herbst undone – was es mit dem skurrilen Mode-Trend 2022 auf sich hat

Harper's BAZAAR-Logo Harper's BAZAAR 01.10.2022 Neele Kehrer
Jeans-undone-2022 Imaxtree © Imaxtree Jeans-undone-2022 Imaxtree

Es gibt Mode-Trends, die lieben wir schon allein deshalb, weil sie unser Leben einfacher machen. Dank des Riesenhypes um Sneaker schmerzen die Füße nicht mehr. Daunenjacken halten uns super warm im Winter und der No-Bra-Trend lässt uns den ganzen Tag so fühlen, als sei gerade Feierabend. Deshalb sehen wir im neuesten Mode-Trend, den die New Yorkerinnen jetzt lieben, ein großes Potential, denn die meisten von uns tragen ihn eh schon nach einem Restaurantbesuch: Undone Jeans sind laut der New York Times im Herbst 2022 der Jeans-Trend schlechthin.

Worum es dabei geht? Die Hosen runterzulassen oder zumindest den Reißverschluss. „Undone“ meint nichts anderes als „unbottened“ oder „unzipped“. Eigentlich ein absolutes No-Go, versucht man doch im Kino, Restaurant oder auf Zugfahrten zu verstecken, dass man gerade den Hosenknopf geöffnet hat, um es sich ein wenig bequemer zu machen. Der Mode-Trend um Undone Jeans ist quasi der Afterdinner-Split der Gegenwart. Was es mit dem skurrilen Jeans-Trend im Herbst 2022 auf sich hat, verraten wir im Folgenden.

Das hat es mit dem skurrilen Mode-Trend 2022 um Undone Jeans im Herbst auf sich

In den letzten Saisons wanderte der Hosenbund schon immer weiter nach unten. Low-Rise-Jeans sind spätestens seit dem Sommer 2022 auch dank Stars wie Bella Hadid und Hailey Bieber wieder absolut im Trend, ebenso wie V-Waist-Jeans, die die Silhouette der offenen Hose schon andeuten. Doch das scheint den New Yorkerinnen nicht genug zu sein. Die New York Times deklarierte nämlich gerade den offenen Hosenstall – und zwar sperrangelweit offen – zum Jeans-Trend der Stunde. Auch während der Fashion Week in Mailand sah man den Mode-Trend 2022 um die Undone Jeans. Und zwar nicht in der Front Row, weil es beim Sitzen zwickt und kneift, sondern auf offener Straße.

Undone-Jeans-2022 Imaxtree

Undone-Jeans-2022 Imaxtree
© Imaxtree

So trägt man den Undone Look bei Jeans als Mode-Trend im Herbst 2022

Zugegeben, es braucht schon etwas Mut und eine gewisse Abgeklärtheit, um in Rotenburg Wümme oder Gelsenkirchen mit offener Hose unterwegs zu sein. „Ihr Hosenstall ist offen“, wird man mehr als einmal am Tag hören. Aber wie bei allen spannenden Mode-Trends ist Provokation eben vorprogrammiert und warum nicht mal ein bisschen was riskieren?

Besonders zusammen mit Bodys sieht der Mode-Trend 2022 um Undone Jeans super lässig aus. Und: Er wirkt zwar sexy, zeigt aufgrund des Bodys aber nicht zu viel nackte Haut. Also ein super Einstieg, um den Jeans-Trend auszuprobieren. Auch der Trend um sichtbare Unterwäsche lässt sich mit der Undone Jeans perfekt stylen. Einfach eine Boxershorts darunter ziehen und den Jeansbund offen runterklappen. Der Mode-Trend funktioniert übrigens am besten mit High-Rise oder zumindest Mid-Rise-Jeans. Sie wollen ja schon noch was bedecken. Es braucht zwar ein wenig Selbstbewusstsein, um den Look zu tragen, wird aber mit noch mehr Selbstbewusstsein belohnt, wenn Sie die ersten anerkennenden Blicke bekommen.

Undone-Jeans-2022 Imaxtree © Imaxtree Undone-Jeans-2022 Imaxtree
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Harpers Basar

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon