Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Mit diesen tragbaren DVD-Playern wird euch in Bus, Bahn oder Auto nie wieder langweilig!

Business Insider Deutschland-Logo Business Insider Deutschland 21.04.2020 Martin Oswald
© Bereitgestellt von Business Insider Deutschland
© Bereitgestellt von Business Insider Deutschland

Disclaimer: Wir suchen für euch nach Produkten, von denen wir glauben, dass sie euch gefallen. Die Auswahl erfolgt subjektiv, aber redaktionell unabhängig. Wir haben Affiliate-Partnerschaften, d.h. wenn ihr über einen mit Stern gekennzeichneten Link einen Kauf abschließt, bekommen wir eine geringe Provision.

Wenn ihr auch das Problem habt, dass ihr eure Lieblingsfilme aus eurer DVD-Bibliothek nicht mehr gucken könnt, weil euer Notebook kein DVD-Laufwerk mehr besitzt, solltet ihr über die Anschaffung eines tragbaren DVD-Players nachdenken. Das gilt insbesondere für den Fall, dass all eure Film-Favoriten auch auf keinem der gängigen Streamingdiensten verfügbar sind.

Da in einem tragbaren DVD-Player immer auch ein Display integriert ist, könnt ihr eure Lieblingsfilme und -CDs überall genießen, egal ob auf langen Autofahrten, im Bus oder in der Bahn. In der Regel könnt ihr nicht nur DVDs oder Videos abspielen, sondern auch digitale Inhalte, etwa von USB-Sticks oder SD-Karten. Die meisten DVD-Player lassen sich auch an Fernseher oder Computer anschließen und ersetzen so das klassische DVD-Laufwerk.

Tragbare DVD-Player kaufen: Darauf solltet ihr achten

Eines der wichtigsten Merkmale ist hier die Größe und Qualität des Displays. Für ein einigermaßen gutes Filmerlebnis sollte das Display mindestens 9 Zoll groß sein und eine Auflösung von mindestens 1024 mal 768 Pixeln bieten. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Haltbarkeit des Akkus, wo von unter zwei Stunden bis über sechs Stunden alles dabei ist. Bei der Ausstattung solltet ihr vor allem auf die zusätzlichen Anschlüsse achten, falls ihr auch Medien von USB-Sticks oder SD-Karten wiedergeben wollt. Zudem sollte die Möglichkeit bestehen, den Player an den Fernseher anzuschließen.

Der tragbare DVD-Player mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

© Bereitgestellt von Business Insider Deutschland

Der DVD-Player von APEMAN bietet für seinen Preis ein sehr gutes Gesamtpaket. Neben einer guten Auflösung (1.024 x 600 Pixel) ist das Display sowohl nach vorne und hinten (180 Grad) als auch seitlich (270 Grad) klappbar. Neben DVDs lassen sich auch MP3s, MPEG- und JPEG-Videos abspielen. Zudem ist ein Slot für SD-Karten vorhanden sowie ein USB-Anschluss und ein AV-Anschluss für den Fernseher oder Computer. Das Display könnte mit 10,5 Zoll etwas größer sein. Dafür ist aber eine Fernsteuerung im Lieferumfang enthalten.

Der tragbare DVD-Player von APEMAN auf einen Blick:

Vorteile: angemessener Preis, sehr flexibel und klappbar, gute Ausstattung

Nachteile: schlichtes Design, kleines Display

APEMAN 14060041 tragbarer DVD-Player – 69,99 Euro bei Amazon*

Der beste tragbare DVD-Player im Tablet-Design

© Bereitgestellt von Business Insider Deutschland

Der tragbare DVD-Player von Odys ist vom Design her einem Tablet nachempfunden. Dadurch sieht er nicht nur schick aus, sondern auch sehr handlich und perfekt für Leute, die viel mit Bus und Bahn unterwegs sind. Allerdings müsst ihr hier mit einem kleinen 9-Zoll-Display auskommen, zudem hält der Akku nur etwa zwei Stunden durch.

Der tragbare DVD-Player von Odys auf einen Blick:

Vorteile: schickes Tablet-Design, sehr handlich

Nachteile: kurzer Akku, kleines Display, teuer

Odys Seal 9 tragbarer DVD-Player – 99,99 bei Amazon*

Der beste tragbare DVD-Player mit großem Display

© Bereitgestellt von Business Insider Deutschland

Das Gerät von Wonnie ist zwar der teuerste DVD-Player dieser Liste, jedoch bietet er mit 15,6 Zoll auch das größte Display sowie die höchste Auflösung mit 1366 x 768 Pixeln. Der Akku hält nach Angaben des Herstellers zudem bis zu sechs Stunden durch. Allerdings hätte bei diesem Preis auch die Unterstützung von Blu-Ray-DVDs möglich sein können, alle anderen gängigen Formate werden aber unterstützt.

Der tragbare DVD-Plaver von WONNIE auf einen Blick:

Vorteile: großer Bildschirm, unterstützt viele Formate, hohe Auflösung

Nachteile: teuer, keine Blu-Ray-Unterstützung

WONNIE tragbarer DVD-Player mit 15,6 Zoll – 129,99 Euro bei Amazon*

© Bereitgestellt von Business Insider Deutschland

Disclaimer: Wir suchen für euch nach Produkten, von denen wir glauben, dass sie euch gefallen. Die Auswahl erfolgt subjektiv, aber redaktionell unabhängig. Wir haben Affiliate-Partnerschaften, d.h. wenn ihr über einen mit Stern gekennzeichneten Link einen Kauf abschließt, bekommen wir eine geringe Provision. Unsere Empfehlungen und die Auswahl der Produkte werden dadurch nicht beeinflusst. Die Inhalte sind außerdem unabhängig von unserer Werbevermarktung. Unsere Leitlinien der journalistischen Unabhängigkeit findet ihr hier: www.axelspringer.com/de/leitlinien-der-journalistischen-unabhaengigkeit

tragbare DVD Player © Apeman tragbare DVD Player
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Business Insider Deutschland

Business Insider Deutschland
Business Insider Deutschland
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon