Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

PS5: Erste Bilder der Playstation 5 und PS5-Controller aufgetaucht!

TVmovie 16.04.2019 tvmovie
Die Gerüchteküche nimmt Fahrt auf.  © Bereitgestellt von Bauer XCEL Media Deutschland KG Die Gerüchteküche nimmt Fahrt auf. 

So langsam nimmt die Gerüchteküche um die PS5 so richtig Fahrt auf: Wann Sony den Nachfolger der Playstation 4 ankündigt, ist noch völlig unklar. Doch Experten sind sich sicher: Die Playstation 5 wird definitiv kommen. Möglicherweise sogar schon 2020. Damit sich Spiele-Entwickler natürlich perfekt auf die neue Hardware vorbereiten können, verschicken Sony, Microsoft & Co. schon lange vor dem offiziellen Release der Konsole so genannte Entwickler-Kits, damit potentielle Entwickler nicht nur die Hardware unter die Lupe nehmen können, sondern natürlich auch die ersten Spiele für die PS5 entwickeln. WICHTIG: Die Kits unterscheiden sich meist ziemlich deutlich vom finalen Design der Konsole!

Das interessiert andere MSN-Leser:

Alexa-Skandal: Privatgespräche werden von Amazon-Mitarbeitern belauscht

Abgasaffäre: Wieder Schummel-Software bei Daimler entdeckt

"Dreister Versuch": Neues Nährwert-Logo der Lebensmittellobby sorgt für Empörung

Playstation 5: Diese Fotos zeigen angeblich das PS5-Entwickler-Kit

Somit sind Entwickler-Kits meist als Prototyp zu verstehen. Und trotzdem ist es eine kleine Sensation, dass nun womöglich die ersten Bilder der PS5-Entwickler-Kits aufgetaucht sind. Geleaked haben die Bilder die beiden Twitter-User SuperSonic4K und Tidux. Dabei gibt es nicht nur Aufnahmen der vermeintlichen Konsole, sondern auch des Prototyp-Controllers:

Der neue PS5-Controller ist dabei im typischen Dualshock 4-Design gehalten, jedoch deutlich rundlicher und anscheinend etwas "klobiger". Statt dem TouchPad wurde anscheinend ein kleiner LED-Monitor eingarbeitet, der jedoch nur für Dev-Kit-Zwecke da sein könnte. Tatsächlich sieht der PS5-Dev-Controller aus wie ein Hybrid aus DualShock 4 und Dreamcast-Controller.

Doch natürlich sollten wir die vermeintlich geleakten Bilder mit großer Vorsicht genießen. Denn in den Weiten des Internets könnte es sich tatsächlich nur um ein gutes Fake-Foto handeln, auch wenn es laut mehreren verlässlichen Quellen so sein mag, dass bereits Dev-Kits der PS5 im Umlauf sind. Auf welche Spiele ihr euch 2019 noch freuen könnt, erfahrt ihr natürlich in diesem Video:

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon