Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Bericht über möglichen Zwischenfall in chinesischem Atomkraftwerk

Im Kernkraftwerk Taishan in Südchina ist es möglichweise zu einem Zwischenfall gekommen. Der US-Fernsehsender CNN berichtet über ein Leck, aus dem radioaktive Strahlung auszutreten drohe. Laut dem französisches Atomkonzern Framatome, der an dem Kraftwerk beteiligt ist, arbeitet der Meiler indes innerhalb der Sicherheitsvorgaben.
image beaconimage beaconimage beacon