Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Blinken zu Nord Stream 2: "So etwas kommt vor unter Freunden"

Der Streit um die Gaspipeline Nord Stream 2 ist für die US-Regierung kein Grund mehr für ein Zerwürfnis mit Deutschland. Meinungsverschiedenheiten kämen vor unter Freunden, sagte US-Außenminister Antony Blinken in Berlin.
image beaconimage beaconimage beacon