Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Fragen erlaubt: Umstrittenes LGBTQ-Referendum von Viktor Orban in Ungarn

In Ungarn hat eine Wahlkommission die Fragen von Viktor Orban für das geplante Referendum zur Sexualerziehung in der Schule abgesegnet.
image beaconimage beaconimage beacon