Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

PUBG 11.1: Trailer bringt die Map Paramo zurück und zeigt spektakuläre Ballon-Mechanik

PlayerUnknown's Battleground wird wieder mit frischen Inhalten versorgt. Der neue Patch 11.1 ist auf allen unterstützten Plattformen erhältlich und bringt neben der altbekannten Map Paramo, auch viele Neuerungen ins Spiel. Paramo erschien erstmals zum Start der zehnten Saison und wurde kurze Zeit später wieder aus dem Spiel genommen. Zum Start der elften Saison kommt nun eine überarbeitet Version ins Spiel und entführt euch wieder ins südamerikanische Hochland. Auch die Länge der Ranglistensaison wurde angepasst und wurde jetzt auf zwei Monate verkürzt. Dadurch laufen die Seasons nicht mehr parallel zu den Überlebendenpässen und die Verteilung der Belohnungen wurde angepasst. Ein cooles neues Gameplay-Feature stellen die sogenannten Notfall-Pickups dar. Mithilfe eines Fulton-Balons können sich bis zu vier Spieler gleichzeitig von einem Flugzeug abholen lassen und werden in die nächste sichere Zone transportiert. Weniger sicher ist die eigentliche Transportmethode, die nicht gerade unauffällig ist und euer Team zu einer guten Zielscheibe macht. Was sich mit dem Patch 11.1 noch alles geändert hat, erfahrt ihr auf der entsprechenden Seite von PUBG.
image beaconimage beaconimage beacon