Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Russische Bilder zeigen weitere gefangengenommene Asow-Kämpfer in der Ukraine

Das russische Verteidigungsministerium hat Bilder veröffentlicht, die die Gefangennahme weiterer Kämpfer aus dem Asow-Stahlwerk im ukrainischen Mariupol zeigen sollen. Moskau spricht von knapp tausend ukrainischen Soldaten, die sich seit Montag ergeben hätten.
image beaconimage beaconimage beacon