Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Russland droht dem Westen: Werden NATO-Erweiterung nicht rektionslos hinnehmen

Z-LiVE NEWS 19.05.2022 Z-LiVE News
kremlin.ru, CC BY 4.0 © Z-LiVE NEWS kremlin.ru, CC BY 4.0

Es ist genau das Gegenteil, was der russische Präsident Wladimir Putin erreichen wollte. Finnland und Schweden werden wohl bald dem transatlantischen Verteidigungsbündnis NATO beitreten. 

Der stellvertretende russische Außenminister Sergej Rjabkow spricht von einem „weiteren schwerwiegenden Fehler mit weitreichenden Folgen.“ Der Schritt würde nicht mehr Sicherheit bringen, zitiert ihn die Berliner Zeitung. Im Gegenteil. „Das allgemeine Niveau der militärischen Spannungen“ sowie der „Grad der Unvorhersehbarkeit“ würden dadurch gesteigert. Und weiter solle sich niemand die Illusionen machen, dass Russland diesen Schritt Schweden und Finnlands einfach reaktionslos hinnehmen würde. 

Mehr Nachrichten des Tages:

Der Beitrag Russland droht dem Westen: Werden NATO-Erweiterung nicht rektionslos hinnehmen erschien zuerst auf Z-LiVE NEWS.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon