Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Scholz: Maßnahmen sind "Doppel-Wumms"

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat den Umfang der Maßnahmen, die die Regierung ergreift, um die Energiekosten für die Bevölkerung abzufedern, als "Doppel-Wumms" bezeichnet. Die Maßnahmen sollten dazu beitragen, dass jetzt "schnell und zügig und für alle schnell feststellbar" die Preise sinken, sagte Scholz in Berlin.
image beaconimage beaconimage beacon