Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Verfolgungsjagd wegen Grafikkarten im Speedboot!

Grafikkarten zählen als rares Gut, doch was sich am 3.4. in den Gewässern vor Hong Kong abgespielt hat, ist so übertrieben, es könnte direkt aus einem Actionfilm stammen. Gauner in einem Speedboot liefern sich ein Rennen mit der Polizei. Die Beute: Grafikkarten im Wert von 2 Millionen Hong Kong Dollar (217.000€). Nicht ganz so teuer, aber trotzdem absurd wird es mit dem neuen XMG Ultra 17 Notebook. Der deutsche Hardware-Hersteller Schenker veröffentlich den Laptop unter seiner XMG- (Xtreme Mobile Gaming) Marke und will das Gerät trotz Hardwareknappheit noch im April ausliefern. Allerdings für den stolzen Preis von 9.202€! Ob sich das lohnt und wie die Verfolgungsjagd mit den Grafikkarten-Dealern ausgegangen ist, erfahrt ihr im Video.
image beaconimage beaconimage beacon