Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Weltweit mehr als 200 Millionen registrierte Corona-Fälle

Weltweit sind inzwischen mehr als 200 Millionen Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden. Das geht aus einer Zählung der Nachrichtenagentur AFP hervor, die auf offiziellen Zahlen beruht. Mehr als vier Millionen Corona-Infizierte starben weltweit bisher.
image beaconimage beaconimage beacon