Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Albanien holt Frauen und Kinder von IS-Kämpfern aus Syrien heim

Einige hundert albanische Männer kämpften für den „Islamischen Staat“, viele wurden getötet. In Lagern wie im Nordostsyrische Al Hol leben die Angehörigen der Kämpfer aus 60 Nationen. 19 Frauen und Kinder wurden jetzt nach albanien zurückgeholt.
image beaconimage beaconimage beacon