Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Angriff auf israelische Soldaten bei Razzia: Zwei Palästinenser in Ramallah erschossen

Am Montag sind bei einer Razzia des israelischen Militärs im besetzten Westjordanland zwei Palästinenser erschossen worden. Die Männer hatten versucht, die Soldaten mit ihrem Auto zu überfahren. Palästinensische Demonstranten riefen aus Protest zu einem Generalstreik auf. Seit Beginn der jüdischen Feiertage in der vergangenen Woche sind die israelischen Streitkräfte in erhöhter Alarmbereitschaft.
image beaconimage beaconimage beacon