Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Dutzende Menschen gerettet: Überschwemmungen in West Virginia

Am Montag hat der Gouverneur des US-Bundesstaates West Virginia für zwei Bezirke den Notstand ausgerufen. Starke Regenfälle hatten zu Überschwemmungen geführt. Dutzende Menschen mussten vor dem Hochwasser gerettet werden. Die Nationalgarde ist im Einsatz.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon