Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Flüssiggas für 15 Jahre: Qatar schließt Deal mit Deutschland

Der Energieriese „Qatar Energy" hat am Dienstag mit Deutschland ein Abkommen für Flüssiggaslieferungen geschlossen. Deutschland soll künftig bis zu zwei Millionen Tonnen Gas aus dem arabischen Land erhalten. Die Lieferung beginnt 2026 und wird für mindestens 15 Jahre laufen. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck blickt dem Abkommen positiv entgegen.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon