Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

In Auto gehaltener Hahn aus Hessen lebt nun auf Bauernhof

AFP-LogoAFP 19.09.2019 afp.com
Wenige Tage nach dem Einschreiten der Polizei hat ein Hahn, der im hessischen Hanau von einer Frau in ihrem Auto gehalten wurde, ein neues Zuhause gefunden. Das Tier lebe nun auf einem Bauernhof, teilte die Polizei in Offenbach mit. © Friso Gentsch Wenige Tage nach dem Einschreiten der Polizei hat ein Hahn, der im hessischen Hanau von einer Frau in ihrem Auto gehalten wurde, ein neues Zuhause gefunden. Das Tier lebe nun auf einem Bauernhof, teilte die Polizei in Offenbach mit.

Wenige Tage nach dem Einschreiten der Polizei hat ein Hahn, der im hessischen Hanau von einer Frau in ihrem Auto gehalten wurde, ein neues Zuhause gefunden. Das Tier lebe nun auf einem Bauernhof im Main-Kinzig-Kreis, teilte die Polizei in Offenbach am Donnerstag mit. Weiter hieß es, die 52-jährige Besitzerin sei "über das relative hohe Medieninteresse allerdings überrascht gewesen".

Anwohner hatten die Polizei auf den Kleinwagen der Frau aufmerksam gemacht, in dem der Hahn lebte. Sie erklärte den Beamten, dass sie auf der Suche nach einer geeigneten Bleibe für das Tier sei und dieses mehrmals täglich auf einer Wiese ausführe, um für ausreichend Auslauf zu sorgen. Auf Anraten der Polizei musste die Frau daraufhin nach einer artgerechten Bleibe suchen.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon