Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Mindestens zwölf Todesopfer: Luftaufnahmen zeigen Zerstörungen durch Hurrikan Ian

Hurrikan Ian hat im US-Bundesstaat Florida eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Mindestens zwölf Menschen kamen bei dem Sturm ums Leben. Luftaufnahmen zeigen das Ausmaß der Zerstörung.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon