Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Notruf im Fall Petito veröffentlicht: Augenzeuge berichtete von Schlägen

Die Polizei hat einen Notruf im Zusammenhang mit dem Fall Gabby Petito veröffentlicht. Ein Augenzeuge alarmiert darin die Beamten, weil Petitos Verlobter Brian Laundrie die 22-Jährige geschlagen habe. Gabby Petito kehrte von einer Reise mit Laundrie nicht mehr zurück. Am Montag fanden Einsatzkräfte eine Leiche, nun gab es traurige Gewissheit.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

Mehr von ​KameraOne

Mehr von ​KameraOne

image beaconimage beaconimage beacon