Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Proteste in China: Polizeigroßaufgebot in mehreren Städten

Ein Großaufgebot der Polizei sollte am Montagabend erneut große Proteste in China verhindern. In Metropolen wie Peking oder Shanghai errichten Einsatzkräfte Barrikaden und kontrollierten Handys von Passanten. Dennoch kam es in einigen Städten zu Aktionen gegen die Null-Covid-Politik der Regierung.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon