Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Von 60 Kugeln getroffen: Proteste in den USA nach Tod eines Afroamerikaners

Nachdem im US-Bundesstaat Ohio ein afroamerikanischer Mann bei einem Polizeieinsatz erschossen wurde, kam es in der Stadt Akron zu tagelang andauernden Protesten. Die Leiche des 25-jährigen Mannes wies laut Polizeiangaben 60 Schusswunden auf.
image beaconimage beaconimage beacon