Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Wahl in Thüringen: Ramelow kämpft um Rot-Rot-Grün

In Thüringen kämpft Deutschlands erster linker Ministerpräsident Bodo Ramelow um die Fortsetzung der rot-rot-grünen Koalition. Der 63-Jährige dürfte bei der Landtagswahl von seinem Amtsbonus profitieren, allerdings schwächelt der Bündnispartner SPD. Die AfD kann wie zuvor schon in Sachsen und Brandenburg mit einem starken Abschneiden rechnen. IMAGES AND SOUNDBITES
image beaconimage beaconimage beacon