Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

50 Jahre Mondlandung: die Apollo-Missionen

teNeues-Logo Von Roman Schmid , teNeues | Folie 1 von 16: Vor 50 Jahren, am 21. Juli 1969, betrat der NASA-Astronaut Neil Armstrong als erster Mensch überhaupt die Oberfläche des Mondes. Die erste bemannte Mondlandung gilt als das vielleicht wichtigste Ereignis im 20. Jahrhundert, bis heute sind die Apollo-Missionen unvergessen und eingebrannt im kollektiven Gedächtnis der Welt. Wir haben für Sie die spektakulärsten Bilder der „langen Reise zum Mond“ zusammengestellt.

Vor 50 Jahren, am 21. Juli 1969, betrat der NASA-Astronaut Neil Armstrong als erster Mensch überhaupt die Oberfläche des Mondes. Die erste bemannte Mondlandung gilt als das vielleicht wichtigste Ereignis im 20. Jahrhundert, bis heute sind die Apollo-Missionen unvergessen und eingebrannt im kollektiven Gedächtnis der Welt. Wir haben für Sie die spektakulärsten Bilder der „langen Reise zum Mond“ zusammengestellt.
© NASA Archive

Mehr von teNeues

image beaconimage beaconimage beacon