Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Aktie im Fokus: BMW enttäuscht mit Ausblick nach starkem Quartal

BMW wird nach einem unerwartet starken zweiten Quartal nur in Teilen optimistischer. Höhere Rohmaterialpreise und knappe Chipversorgung dürften auch im zweiten Halbjahr belasten. Analysten sprechen von einem enttäuschenden Ausblick, die Aktie fällt.
image beaconimage beaconimage beacon