Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Aktie im Fokus: Evonik wird nach erstem Quartal etwas optimistischer

Der Spezialchemiekonzern Evonik wird dank guter Geschäfte mit der Auto- und Bauindustrie sowie rund um Hygieneanwendungen ein wenig zuversichtlicher für 2021. Die Aktie legt aber nur noch leicht zu. Zuletzt hatte sie stärker zugelegt als der Sektor.
image beaconimage beaconimage beacon