Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Papst will Knieschmerzen mit Tequila lindern

Was könnte dem Papst beim Kurieren seiner Knieschmerzen helfen? "Ein wenig Tequila", sagte Franziskus nun zu angehenden Priestern aus Mexiko auf dem Petersplatz in Rom - und sorgte damit für Gelächter.
image beaconimage beaconimage beacon